Unsere Kompressoren arbeiten mit SIGMA Fluid FG-460
Lebensmittel-Öl


Die Vorschriften


SIGMA FLUID FG-460

Übersetzung des Original-Schreibens von NSF, datiert 13. August 2003:

NSF International / Nonfood Compounds Registration Program

Dieses Produkt ist zulässig als ein Schmierstoff mit gelegentlichem Kontakt mit Lebensmitteln (H1) zur Nutzung in und um lebensmittelverarbeitenden Bereichen.
Solche Verbindungen können an lebensmittelverarbeitenden Anlagen als Antirost-Schutzfilm, als Trennmittel an Dichtungen von Tankverschlüssen und als Schmiermittel für Maschinenteile und Anlagen in Bereichen, wo Lebensmitel möglicherweise ein geschmiertes Teil berühren könnten, verwendet werden. Es sollte nur  die Mindestmenge angewendet werden, um die gewünschte technische Wirkung an der Anlage zu erreichen. Wenn die Verbingung als Antirost-Schutzschicht genutzt wird, muss sie von der Anlagenoberfläche durch Abwaschen oder Abwischen so entfernt werden, dass die Oberfläche praktisch frei von jeglichen Substanzen ist, die an die zu verarbeitenden Lebensmittel gelangen könnten. 

Wichtig:

Da nicht vollständig auszuschliessen ist das mit dem Luftstrom auch Schmiermittel des Kompressors transportiert wird, ist es zwingend erforderlich für die Schmierung der Kompressormotoren "Lebensmittelöl" zu verwenden wenn in Lebensmittelverarbeitenden Betrieben gearbeitet wird!
Unsere Kompressoren sind durchweg mit SIGMA Fluid FG-460 (FGL) befüllt um den Einsatz den Vorschriften entsprechend zu legitimieren.


  • CO-ICE Meik Asshoff
  • Lemgoer Strasse 90c
  • 32108 Bad Salzuflen
  • Telefon 05222.3681111
  • Mail
  • info@co-ice.de